Pressemitteilungen

Die Presseinformationen der Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister informieren über die verbandspolitischen Ziele und Aktivitäten, über Vitako-Publikationen wie Positionspapiere und Leitfäden und über Veranstaltungen, an denen Vitako teilnimmt. Verschickt werden unsere Presseinformationen an die Fachpresse, an Ministerien und die Kommunalen Spitzenverbände. Nachzulesen sind sie an dieser Stelle für alle.

​Wenn Sie unsere Pressemitteilungen als Presse- oder öffentliche Institution oder als öffentlicher Funktionsträger beziehen möchten, wenden Sie sich bitte an die Vitako-Pressestelle per E-Mail: redaktion@vitako.de 

18.09.2017

Vitako startet Blockchain-Lab

Führerscheinüberprüfung per Blockchain

Die in Vitako zusammengeschlossenen kommunalen IT-Dienstleister befassen sich intensiv mit dem Thema „Blockchain“. Nun haben sich acht kommunale Rechenzentren zusammengeschlossen und ein Blockchain-Lab gegründet. Dort sollen am Beispiel der Führerscheinvalidierung bei der Autovermietung Erfahrungen mit der Blockchain-Technologie gesammelt werden. Ein Showcase zur Zeugnisvalidierung wurde bereits von regio iT aus Aachen öffentlich vorgestellt.

Heute kann eine Reise mit Bus, Bahn, Flugzeug und Mietwagen im Wesentlichen digital gebucht und bezahlt werden. Nur beim Anmieten eines Mietwagens ist heute noch ein Medienbruch erforderlich, weil der Führerschein im Original bei der Autovermietung persönlich vorgelegt werden muss. Dieses dient nicht der Identitätsprüfung, sondern es geht allein um die Information, ob ein gültiger Führerschein vorliegt. Im Blockchain-Lab sollen Daten aus Führerscheinregistern unter einem Pseudonym gespeichert werden. Ziel ist es, bisher manuelle und von Medienbrüchen gekennzeichnete Prozesse bei der Anmietung von Fahrzeugen zu ersetzen. Mit den in der Blockchain gespeicherten Daten können Autovermietungen oder Fuhrparkmanager recherchieren, ob ein gültiger Führerschein vorliegt, ohne dass weitere personenbezogene Daten übermittelt werden.

Vitako-Mitglieder arbeiten in dem Pilotprojekt daran, den Prozess vollständig zu digitalisieren. Dabei wird die Information, dass zum aktuellen Zeitpunkt eine gültige Fahrerlaubnis vorliegt, anonymisiert in einer Blockchain gespeichert. Die Autovermietung, das Car-Sharing-Unternehmen oder der Fuhrparkmanager eines Unternehmens kann bei Bedarf im Datenbestand einer Blockchain recherchieren und auf diese Weise verifizieren, dass zum Zeitpunkt der Fahrzeugübergabe ein gültiger Führerschein vorhanden ist. Identitätsdaten werden dabei explizit nicht ausgetauscht, denn es wird allein die Information „Führerschein gültig? Ja oder Nein“ weitergegeben.

Unter einer Blockchain kann man sich eine öffentliche Datenbank vorstellen, in der Register wie in einem Journal fälschungssicher geführt werden können. Wesentliches Merkmal einer Blockchain sind verteilte Datenbanken, innerhalb derer Transaktionen in Blöcke aufgeteilt und in ihrer zeitlichen Abfolge so gespeichert und verkettet werden, dass sie als manipulationssicher gelten.

Weitere Pressemitteilungen
Typ Datum Thema PDF
Presseinformation 18.09.2017 Vitako startet Blockchain-Lab
Presseinformation 01.08.2017 Vorrang der digitalen Verwaltung
Presseinformation 16.05.2017 Digitaler Rechtsverkehr macht Fortschritte
Presseinformation 10.05.2017 Prozesse und Stukturen neu denken
Presseinformation 09.05.2017 Leitlinie zum ersetzenden Scannen in Kommunen erschienen
21.03.2017 Gemeinsames Handeln im Portalverbund
Presseinformation 09.02.2017 Interoperable Lösungen statt teurer Vorgaben durch den Bund
Presseinformation 07.02.2017 Interoperabilität statt Zentralisierung
18.01.2017 Neuer Geschäftsführer
Presseinfo 17.01.2017 Schutzbedarf flexibel gestalten
Presseinfo 03.01.2017 Akzeptanz von Open Data stärken
14.11.2016 Auf dem Weg zur rechtskonformen E-Akte
Presseinfo 21.09.2016 Relaunch der Vitako-Website
Presseinfo 08.08.2016 Sparen mit E-Government
Presseinfo 07.06.2016 Ersetzendes Scannen in der Praxis
Presseinfo 06.06.2016 Vitako auf Zukunftskongress 2016: Mitgestalter des Digitalen Wandels
Presseinfo 27.04.2016 Kommunales Flüchtlingsmanagement: Digitale Hilfe
Presseinfo 21.12.2015 Vitako begrüßt Vergaberechtsreform
Presseinfo 07.12.2015 Vitako-Jubiläumsfeier in München
Presseinfo 17.11.2015 10 Jahre Vitako
Presseinfo 17.06.2015 Vitako auf dem Zukunftskongress 2015
Presseinfo 29.04.2015 Vitako auf dem IT-Planungsratskongress
Presseinfo 04.12.2014 Handreichung zur Informationssicherheitsleitlinie in Kommunalverwaltungen
Presseinfo 22.11.2014 Vitako-Vorstandswahl 2014
Presseinfo 27.10.2014 Abschlusskonferenz des Government GreenCloud Laboratory
Presseinfo 22.10.2014 Vitako-Infotag über den NSA-Skandal und seine Folgen
Presseinfo 22.08.2014 Vitako begrüßt die „Digitale Agenda 2014-2017“
Presseinfo 17.07.2014 Vitako-Stellungnahme zum Informationsweiterverwendungs-gesetz
Presseinfo 08.05.2014 Positionspapier Open Data in Kommunen
Presseinfo 01.04.2014 Vitako auf dbb-Kongress Neue Verwaltung 2014
Presseinfo 13.02.2014 Vitako-Leitfaden zur Elektronischen Akte
Presseinfo 25.11.2013 Vitako-Imagefilm erklärt die Aufgaben der Öffentlichen IT
Presseinfo 26.09.2013 SEPA – Es gibt noch viel zu tun!
Presseinfo 01.07.2013 Vitako fordert Fachkarrieren in der Public Sector IT
Presseinfo 25.06.2013 Start der Cloud-Lösung von ProVitako
Presseinfo 22.04.2013 Vitako begrüßt E-Government-Gesetz des Bundes
Presseinfo 03.04.2013 Euritas erweitert Netzwerk
Presseinfo 13.03.2013 1. Zukunftskongress 2013: Neuausrichtung der Verwaltungsmodernisierung
Presseinfo 20.02.2013 Vitako-Karriereportal mit neuen Funktionen
Presseinfo 04.12.2012 Vitako als Partner beim 1. Zukunftskongress
Presseinfo 11.07.2012 Leitfaden „Positivliste“ erstellt
Presseinfo 09.04.2012 Vitako nimmt an Forschungsprojekt Government Green Cloud Laboratory (GGC-Lab) teil
Presseinfo 23.12.2011 Vitako nimmt an „Apps für Deutschland“ teil
Presseinfo 07.12.2011 Branchenbarometer 2011 - Strukturdaten der öffentlichen IT-Dienstleister
Presseinfo 18.11.2011 Vitako-Vorstandswahlen 2011
Presseinfo 25.08.2011 Stellungnahme: IT-Dienstleister stehen im Wettbewerb
Presseinfo 19.07.2011 Vitako zum Stopp der Arbeitnehmerdatenbank ELENA
Presseinfo 18.04.2011 Vitako veröffentlicht Handlungsleitfaden für nPA
Presseinfo 11.04.2011 Vitako fordert frühzeitige Einbeziehung bei IT-Großprojekten
Presseinfo 08.04.2011 Vitakos Vorschläge zur Verwaltungskooperation im Auftragswesen
Presseinfo 13.08.2010 Vitako zum De-Mail-Gesetz
Presseinfo 08.07.2010 Vitako bestimmt Zukunftsthemen: Vernetzung • IT-kompatibles Recht • Standardisierung
Presseinfo 11.06.2010 EU-Konferenz: Verwaltungsmodernisierung in Smart Cities
Presseinfo 25.02.2010 Kommunen müssen Softwarehoheit wieder erlangen
Presseinfo 29.10.2009 Stellungnahme zur Neustrukturierung von Hartz IV
Presseinfo 05.12.2008 Das Aus für ein modernes Vergaberecht?
Presseinfo 18.11.2008 Vitako fordert Infrastrukturprogramm für Energieeffiziente Rechenzentren
Presseinfo 13.06.2008 Der IT-Beauftragte des Bundes lobt die Kommunen
Presseinfo 22.04.2008 Vitako veröffentlicht Positionspapier zur EU-Dienstleistungsrichtlinie
Presseinfo 11.04.2008 Europaweite Vernetzung der Kommunalen IT-Dienstleister
Presseinfo 20.12.2007 Hartz IV-Arbeitsgemeinschaften sind nicht verfassungskonform
Presseinfo 18.12.2007 Vitako veröffentlicht Stellungnahme zum elektronischen Personalausweis
Presseinfo 28.11.2007 Meldeportalbetreiber unterzeichnen Vertrag für kommunalen Verbund
Presseinfo 28.11.2007 Vitako bringt erstmals den IT-Monitor Kommunal heraus
Presseinfo 27.11.2007 Public Merger als Chance begreifen
Presseinfo 25.10.2007 Vitako stellt den „Vergabeleitfaden“ vor
Presseinfo 05.09.2007 Behauptungen zu angeblichen Falschberechnungen beim ALG II sind falsch
Presseinfo 04.09.2007 Stellungnahme zum Vorhaben Deutschland Online Infrastruktur