13.01.2021 | Kommune21

Interview: Vernünftiges Umdenken

Die Digitalisierungsstrategie in Hessen geht über eine Umsetzung des OZG hinaus, erklärt ekom21-Geschäftsführer Ulrich Künkel im Interview mit der Kommune21.

Hessen habe eine Strategie verabschiedet, bei der es nicht nur um das OZG gehe, so Künkel. „Wir verfolgen einen umfassenden Ansatz der Digitalisierung von Städten, Gemeinden und Landkreisen. Das OZG ist sicher eine Initialzündung. Es schafft einen gewissen Komfort bei Verwaltungsleistungen für Bürger und Wirtschaft. Es bringt aber keine Effizienzgewinne für die Verwaltungen, wenn die Folgestrategie fehlt. Aber genau darum geht es uns. Wir wollen das Verwaltungshandeln effizienter machen", sagt Ulrich Künkel im Interview mit K21.

Letztes Update 13.01.2021