Ausbildungsangebot
Name des Unternehmens
Stadt Münster (citeq - IT-Dienstleister für Kommunen)
Unternehmen (weitere Infos)

Mitarbeiter/innen Stadt Münster ca. 4500

Mitarbeiter/innen citeq ca. 130

Betreute IT-Arbeitsplätze: ca. 6000

Standort

​Scheibenstraße 109, 48153 Münster
www.citeq.de

Kontakt

Claudia Preckel
ausbildung@citeq.de
0251 492-1818

Internet
Ausbildungsberufe

Informatikkaufmann /-kauffrau, Fachinformatiker/in Systemintegration

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (duales Bachelor Studiengang)

Einstellungstermine

​1.8. bzw. 15.8.  jeden Jahres

Ausbildungspartner

 

 
Ablauf der Ausbildung
  • ​vielseitige, interessante und praxisorientierte Ausbildung in den Bereichen IT-Management, IT-Systeme und IT-Anwendungsentwicklung.
  • frühzeitige Einbeziehung in Projekte mit der Möglichkeit, selbständig zu handeln.
  • Teams mit netten Kollegen, fachlichem Know-how und viel Gestaltungsspielraum.
  • ein breites Angebot an Fortbildungen für Nachwuchskräfte.
  • eine angemessene Vergütung sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen.
  • kommt es nach der Ausbildung zu einer Weiterbeschäftigung, ist diese bei der citeq im gehobe-nen Dienst angesiedelt und somit ist die Ausbildung eine sehr gute Alternative zum Studium.
Möglichkeiten zur berufsbegleitenden Ausbildung

​Finanzierung von Fernstudiengängen (zurzeit BWL, Informatik, Wirtschaftsinformatik an der Fernuniversität Hagen)

Was sagen Auszubildende? (O-Töne)

​"Verantwortung zu übernehmen lernt man nur anhand der Ausführung von selbstständigen Aufgaben. Diese bekomme ich u. a. in Form von eigenen Projekten bereits in der Ausbildung. Durch Projektarbeit und Kundenkontakt wird zudem ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowohl gefördert als auch gefordert." - Jana Kornau
"Bei der citeq werde ich als Azubi in den betrieblichen Ablauf eingebunden. Man hat nie das Gefühl eine billige Arbeitskraft zu sein oder ausschließlich Übungsaufgaben machen zu müssen. Ich kann meinen Ausbildern stets Fragen stellen und weiß, dass ich ernst genommen werde." - Jan Bartsch
„Bevor ich meine Ausbildung begonnen habe, dachte ich Informatik sei nur etwas für Männer. Jetzt weiß ich's besser...“ - Julia Roßdorf