OZG-Umsetzung

Mit der durchgehenden Rufbereitschaft kommt die KDO einem mehrfach geäußerten Wunsch vieler Verwaltungen nach. Das neue Service-Angebot schließt die bisherige Lücke der Erreichbarkeit in den Abendstunden und am Wochenende.

03. Mai 2021
09.15 bis 09.15 Uhr

Beschreibung

Flexibilität nimmt auch im Alltag von Verwaltungen einen immer höheren Stellenwert ein. Die Öffnungs- und Arbeitszeiten müssen sich nicht nur dem gestiegenen Anspruch an Bürgerservicequalität anpassen, sondern auch neuen Rahmenbedingungen – wie z. B. der Erfüllung der Aufgaben im Rahmen der Umsetzung des Onlinezugangsgesetztes. Deshalb bietet die KDO ihre bewährte Unterstützung nun rund um die Uhr an.

Regulär ist die KDO am Montag bis Donnerstag von 7:00 bis 18:00 Uhr sowie am Freitag von 7:00 bis 16:00 Uhr erreichbar – mit der neuen KDO-Rufbereitschaft dann rund um die Uhr, auch am Wochenende.

Störungen können unter der kostenlosen 0800-Rufnummer an die KDO-ServiceLine gemeldet werden, die diese im Ticket dokumentiert zur Bearbeitung an einen Koordinator und qualifizierten Techniker weiterleitet.

„Natürlich wünschen wir allen Kunden einen reibungslosen Betrieb. Sollte es nun aber doch einmal kritisch werden, können wir Kommunen zu jeder Tageszeit als kompetenter Partner zur Seite stehen und Hilfestellung leisten“, erklärt Frank Schiller, Produktmanager für Rechenzentrums- und Netzprodukte der KDO.

Weitere Informationen: hier

Weitere Informationen